LED

LED-Beleuchtung wirkt sich positiv auf Tiere aus.

LED-Beleuchtung beeinflusst das Verhalten und reduziert Stress bei Tieren. Vor allem scheint sich Licht, das sich dem Tageslichtspektrum nähert, positiv zu beeinflussen. Die Natur wird es am besten wissen. 

Dank guter Beleuchtung können sich zB Absetzferkel besser erkennen. Sie finden den Futtertrog besser, sind weniger aggressiv. Was könnte weniger Schwanzbeißen führen. Weniger Stress führt zu besserem Wachstum und einer geringeren Futterverwertung. LED-Beleuchtung für Schweineställe und Hühnerställe muss strenge Anforderungen erfüllen: Ammoniakbeständig und vibrationsfrei. Im Moment gibt es alle möglichen Forschungsarbeiten, die zeigen wollen, dass LED die Herbstneigung bei tragenden Sauen begrenzt, dass das Saugnippeln im Ferkel verhindert wird. Ob dieses Licht das Stressniveau von Ferkeln beeinflusst. Dies beeinflusst die Futteraufnahme.

LED ist energieeffizient, erfordert weniger Wartung als TL und hat eine höhere Lichtleistung, während die Amortisationszeit relativ kurz ist. Mit LED-Licht können Sie am Kopf der Sauen 30% mehr Licht bekommen, gegen die Hälfte des Energieverbrauchs.

 

 

SlaatsBV Asten

Plafondventilatie en verwarming

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

Contact