• .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .

Kombi-Lüftungsdecken

 

 

In den letzten Jahren wird immer häufiger das Kombi-Lüftungssystem eingesetzt.

Sommer wie Winter gewährleistet dieses System eine optimale Luftverteilung.

Funktion des Kombi-Lüftungssystems:

Die zusätzlichen Lufteinlässe in der Lüftungsdecke sorgen im Sommer für einen kühlenden Effekt, der die Senkung der Maximum-Lüftung ermöglicht. An warmen Tagen wird die Frischluft über Lufteinlassrohre oder -schlitze direkt zur Nase der Schweine geleitet. Bei den Sauen werden in der Lüftungsdecke PVC-Rohre montiert, die an kälteren Tagen geschlossen werden müssen.

Bei Ferkeln und vor allem Mastschweinen wird über dem Futtergang ein PVC-Luftschlitz montiert, um den natürlichen Luftstrom zu fördern.

An warmen Tagen sorgt die Kombi-Lüftung für einen besseren Luftstrom im Abteil. Dies führt zu einer besseren Futteraufnahme und Gesundheit. Im Winter können die zusätzlichen Lufteinlässe in der Decke geschlossen werden. Dann gelangt die Frischluft über die perforierte Decke in den Stall und kann mit Twinrohren aufgewärmt werden.

Die Kombi-Lüftung sorgt Sommer wie Winter für ein besseres Stallklima!

Slaats BV Asten

Stallheizung und Deckenlüftung

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

Contact